Bundesverband der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW) e.V.
Am Weidendamm 1 A
10117 Berlin
Fon +49 (0)30 726254-0
Fax +49 (0)30 726254-44
info@​btw.de
www.btw.de

Seit einem halben Jahrhundert erfolgreich in der First-Class-Hotellerie

Begonnen hat alles mit einem visionären Konzept, das rasch zum Markenzeichen der Hotelgruppe wurde: „Tagen und Wohnen unter einem Dach“. Unter dieser Maßgabe wurde 1969 das erste Haus der Hotelgesellschaft eröffnet – das Maritim Seehotel Timmendorfer Strand. Seitdem prägt Maritim als inhabergeführtes Familienunternehmen maßgeblich die deutsche Hotellandschaft.

Professioneller Partner für Meetings, Incentives, Kongresse und Events

Wenn es um die professionelle Organisation von Großveranstaltungen, Kongressen, Tagungen und Events geht, gilt Maritim als eine der führenden Adressen in der deutschen Hotellerie. Egal, welche Art und Größe eine Veranstaltung hat – die Maritim Hotels haben damit Erfahrung. Mit individuellen Programmen für Geschäftsreisen, dem Tagungs-, Veranstaltungs- und Cateringservice, einem  bundesweitem Dienstleistungs-Netzwerk und der vielfältigen, qualitativ hochwertigen Gastronomie bietet die inhabergeführte deutsche Hotelkette einzigartiges Know-how mit fünf Jahrzehnten Erfahrung. Kundennähe, Fachwissen, zuverlässiger Service und persönliche Beratung – bei Maritim „alles aus einer Hand“.  Gut 650 Veranstaltungsräume mit Saal-Kapazitäten für bis zu 4.000 Personen stehen in den insgesamt 32 Maritim Hotels in Deutschland zur Verfügung.

Herausragendes First-Class-Niveau und herzliche Gastfreundschaft

Mit dem Markennamen Maritim verbindet sich Komfort auf anspruchsvollem Niveau sowie die perfekte Kombination aus edlem Ambiente, feinen Speisen, persönlichem Service, verschiedensten Wellness- und Sportangeboten sowie Erholung und Nachhaltigkeit. Dabei steht der Gast im Mittelpunkt und kann aus einem großen Portfolio von Hotels in zentraler Lage oder Feriendestinationen wählen. Die Maritim Hotelgesellschaft ist aktuell in sieben Ländern im Ausland vertreten: Mauritius, Ägypten, Türkei, Malta, Spanien, Bulgarien und China.

Maritim Hotels – bedeutender Ausbilder der Branche

Als inhabergeführtes Familienunternehmen – seit 1994 lenkt Dr. Monika Gommolla die Geschicke des Konzerns – ist sich Maritim vielleicht mehr als viele andere der Tatsache bewusst, dass der Erfolg ganz wesentlich von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mitgeschrieben wird. Sie alle leben seit jeher die Philosophie, die Firmengründer Hans-Joachim Gommolla einst prägte: „Der Gast ist die wichtigste Person in unserem Unternehmen“. Folglich wird bei Maritim viel Wert auf die Förderung der Aus- und Weiterbildung gelegt. Über 1.000 Auszubildende über alle Lehrjahre hinweg sind bei Maritim beschäftigt, damit gehört die Hotelgruppe zu den bedeutendsten Ausbildungsbetrieben der Branche und ist bereits mehrfach als „Bester Ausbilder“ ausgezeichnet worden.

Planen, bauen, betreiben und vermarkten – alles aus einer Hand seit 1969

Zur Maritim Gruppe gehört seit Anbeginn das konzerneigene Architekturbüro Reinhard und Sander, verantwortlich für die Planung und Baubetreuung von Hotel-Neubauten und Renovierungen. Zudem verfügt Maritim über einen konzerneigenen Reiseveranstalter, den Maritim Hotel-Reisedienst. Zur Maritim-Gruppe zählt ebenfalls die HMS Hotel Management Services International GmbH, zuständig für die internationale Expansion der Hotelkette. Alle eint der Gedanke, dass ein schonender Umgang mit Ressourcen ein wichtiger Beitrag zur Zukunftssicherung der Gesellschaft darstellt. Diese Ziel verfolgt Maritim mit einer Vielzahl von Maßnahmen in den Bereichen Ökologie, Ökonomie und Soziales und ermöglicht dem Gast so einen Hotelaufenthalt auf nachhaltiger Basis. 

Weitere Informationen zu Hotels, Tagungskapazitäten, Ansprechpartnern und sämtlichen Dienstleistungen auf www.maritim.de.

 

 

Maritim Hotelgesellschaft mbH

Herforder Straße 2
32105 Bad Salzuflen

Fon: 05222 953-0
info.hv@​maritim.de

http://www.maritim.de