Bundesverband der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW) e.V.
Am Weidendamm 1 A
10117 Berlin
Fon +49 (0)30 726254-0
Fax +49 (0)30 726254-44
info@​btw.de
www.btw.de

Das Jahr 2016 läuft für den Deutschlandtourismus bislang erfreulich gut: Im März verzeichneten die Beherbergungsbetriebe 32 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. Laut Statistischem Bundesamt war dies ein beeindruckendes Plus von 11 Prozent gegenüber März 2015. Zu dieser Entwicklung dürfte beigetragen haben, dass das Osterfest 2016 in den März fiel, 2015 dagegen im April gelegen hatte. Die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem Ausland erhöhte sich im Vergleich zum Vorjahresmonat um 9 Prozent auf 5,6 Millionen. Inländische Gäste übernachteten 11 Prozent häufiger und damit 26,4 Millionen Mal. In den ersten drei Monaten des Jahres legten die Gästeübernachtungen damit im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um 7 Prozent auf 81,8 Millionen zu. Davon entfielen 15 Millionen Übernachtungen auf Gäste aus dem Ausland und 66,8 Millionen auf inländische Gäste (jeweils + 7 %). Mehr Informationen zu den Übernachtungszahlen finden Sie hier...