Bundesverband der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW) e.V.
Am Weidendamm 1 A
10117 Berlin
Fon +49 (0)30 726254-0
Fax +49 (0)30 726254-44
info@​btw.de
www.btw.de

Nach Monaten der Beschränkungen sind touristische Reisen nun unter Auflagen sowie der Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln wieder möglich. Die EU- und Schengen-Staaten sind zu einer Wideraufnahme der Reisefreiheit zurückgekehrt und Bund und Länder haben die schrittweise Öffnung des öffentlichen Lebens umgesetzt. Aufgrund der dynamischen Situation kommt der Einhaltung der Sicherheits- und Vorsorgemaßnahmen eine besondere Bedeutung zu. Um Reisenden einen Überblick über die unterschiedlichen und sich verändernden Regeln, Einschränkungen und Lockerungen auf Länder-, Bundes- und EU-Staaten-Ebene zu geben, werden verschiedene Informationsangebote bereitgestellt, die regelmäßig aktualisiert werden.

Das Kompetenzzentrum Tourismus des Bundes bietet einen Tourismus-Wegweiser an, der Reisenden innerhalb Deutschlands einen detaillierten Überblick über den aktuellen Stand der Corona-Regelungen in den einzelnen Bundesländern ermöglicht. Die interaktive Website ist eine Orientierungshilfe, die es Touristen erlaubt, sich über Lockerungen und Einschränkungen sowohl an ihrem Heimatort als auch Reiseziel zu informieren und dies bei ihrer Reiseplanung zu berücksichtigen.

Auf europäischer Ebene stellt die Europäische Kommission mit der Internetplattform Re-open EU eine zentrale Anlaufstelle für Reisende in der EU bereit, die aktuelle Informationen zu den einzelnen EU-Mitgliedstaaten über eine interaktive Karte darstellt und über die geltenden nationalen Maßnahmen sowie praktische Ratschläge für Besucher des jeweiligen Landes informiert. Zudem bietet ein Leitfaden für Reisende und Unternehmen der EU-Kommission Sicherheitshinweise für Reisende.

Informationen zu den Corona-Regelungen in den Bundesländern können zudem auf den Seiten der Länder gefunden werden. Über aktuelle COVID-19-Reisewarnungen informiert das Auswärtige Amt.